Fachinformatiker (m/w/d)

Fachinformatiker (m/w/d)


Kaufmännische Ausbildung FRICKE Gruppe
Fachinformatiker Systemintegration
 

Fachinformatiker (m/w/d)

Die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) bieten wir an folgenden Standorten an:

  • FRICKE Holding, Niedersachsen: Heeslingen 

Bei der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) gibt es zwei Fachrichtungen. Bei der FRICKE Gruppe bilden wir beide Fachrichtungen aus. Dadurch gewährleisten wir Dir, dass Du in deinem IT-Themenschwerpunkt untergebracht bist und Spezialist wirst. Die Fachrichtungen für den Fachinformatiker sind folgende:

  • Systemintegration
  • Anwendungsentwicklung

Kurzübersicht

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. August
  • Voraussetzungen: Abitur, Fachabitur oder guter Realschulabschluss
  • Was Dich erwartet – Systemintegration:
    • Arbeit mit und Betreuung von IT-Systemen und -Netzwerken
    • Praktische Anwendung von Programmierlogiken und -techniken
    • Einblicke in die Unternehmensabläufe und den IT-Support
    • Projekt-Mitarbeit und -Entwicklung
  • Was Dich erwartet – Anwendungsentwicklung:
    • Mitgestaltung betriebsinterner Softwarelösungen
    • Praktischer Umgang mit relevanten Programmiersprachen
    • Anwendungen testen und anpassen
    • Konzeptionierung von Prozess- und Webprojekten
    • Integration von Content-Management-Systemen

Fachinformatiker (m/w/d) – Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) dauert drei Jahre. Im Rahmen der Ausbildung durchlaufen unsere Azubis dabei viele unterschiedliche Abteilungen und Unternehmensbereiche der FRICKE Gruppe.

Die Ausbildung besteht aus schulischen und praxisorientierten Bausteinen. Während einer Ausbildung lernen unsere Azubis, alles rund um das Thema Informatik zugeschnitten auf die jeweilige Fachrichtung. Neben den Grundlagen der Arbeit als Fachinformatiker (m/w/d) wird auch jede Menge praktisches Fachwissen vermittelt. Bereits unsere Azubis erhalten spannende Aufgaben und Projekte im Bereich Informatik und sie beraten und unterstützen die einzelnen Fachabteilungen.

Der Fachinformatiker (m/w/d) mit der Fachrichtung Systemintegration arbeiten vorrangig mit der Hard- und Software. Mit diesem Schwerpunkt sorgst Du dafür, dass die IT problemlos läuft. Falls Probleme auftauchen, arbeiten unsere Azubis aktiv an der Problemlösung und sind somit fester Bestandteil des IT-Teams bei der FRICKE Gruppe.

Als Fachinformatiker (m/w/d) mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung legst Du den Fokus auf das Programmieren von digitalen Lösungen. Unsere Azubis beschäftigen sich mit der Realisierung von Software Projekten. Die Software muss getestet und Bedienoberflächen entwickelt werden.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. August

Was Du mitbringen solltest

Die FRICKE Gruppe bietet ihren Auszubildenden tiefe und interessante Einblicke in den Arbeitsalltag und in umfangreiche Arbeitsabläufe.

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) ist das Abitur/Fachabitur oder ein guter Realschulabschluss. Du solltest natürlich generell Interesse an der Arbeit mit dem Computer und dessen Funktionsweisen haben. Auf unsere Azubis warten interessante Aufgaben und Projekte. Organisationstalent, Teamgeist und ein technisches Verständnis sind dabei sicherlich von Vorteil.

  • Schulabschluss: Abitur/Realschule
  • Interesse: Computer, Betriebssysteme, IT-Prozesse
  • Fähigkeiten: Organisationstalent, Teamgeist, selbständige Arbeit, technisches Verständnis, Freude an Problemlösungen

Mehr über den Arbeitsalltag unserer Auszubildenden in unserem FRICKE Karriere-Blog.

Berufliche Perspektiven nach der Ausbildung

Nach einer interessanten Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) öffnen sich verschiedene berufliche Perspektiven – natürlich auch innerhalb der FRICKE Gruppe. Denn für uns sind die Auszubildenden eine Investition in künftige Mitarbeiter, Ausbilder und Führungskräfte. Daher unterstützen wir auch später gern individuelle und sinnbringende Fortbildungsmaßnahmen – unser Motto lautet auch hier „Fordern durch Fördern“.

Fachinformatiker werden für viele interessante Aufgaben und zielgerichtete Bereiche in Unternehmen eingesetzt. Mit der Fachrichtung Systemintegration ist der Bereich IT-Systemmanagement für Dich interessant. Der Themenschwerpunkt Anwendungsentwicklung führt Dich beispielsweise in die E-Commerce Entwicklung. Doch auch die Fortbildungsmöglichkeiten sind besonders vielfältig. Wie wäre es beispielsweise mit einer Weiterbildung – passend zur jeweiligen Fachrichtung – zum Softwareentwickler (m/w/d) oder zum IT-Systemadministrator (m/w/d)? Es besteht natürlich auch die Möglichkeiten die eigene Qualifikation durch ein weiterführendes Studium z.B. in Wirtschaftsinformatik oder zum staatlich geprüftem Betriebswirt/Fachwirt (m/w/d) zu vertiefen und zu verfestigen.

Erfahrungen unserer Auszubildenden

Fachinformatiker Systemintegration
Florian – Fachinformatiker Systemintegration

"Eine Ausbildung bei FRICKE ist mehr als manche ahnen, abgesehen von dem guten Betriebsklima und der Hilfsbereitschaft gegenüber Auszubildenden sowie der Zusammenhalt innerhalb der Abteilung und der Auszubildenden, ist der Alltag vor allem durch Vielfältigkeit und Selbstständigkeit geprägt. Selbständiges und effizientes Arbeiten ermöglicht früh die Mitarbeit an Projekten. Die Leitung eines Projektes durfte ich ebenfalls schon übernehmen."


Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Lukas – Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

"Als FI-AE arbeite ich in der E-Commerce Entwicklung und bin somit hauptsächlich an der Entwicklung des Granit Webshops beteiligt. Mir macht die Arbeit total Spaß. Beim Programmieren geht es um das Lösen von Problemen: Man weiß wie etwas aussehen oder funktionieren soll und muss an einer Lösung arbeiten. Dabei trifft man immer wieder auf Schwierigkeiten, da nicht alles auf Anhieb funktioniert. Das fordert viel Durchhaltevermögen, aber der Weg ist das Ziel. Die Arbeit ist mit viel Eigenrecherche und selbstständigem Lernen verbunden, wobei die netten Kollegen hier in Heeslingen oder in Bremen natürlich immer bereit sind zu helfen."


Interesse an einer Ausbildung bei der FRICKE Gruppe geweckt?
Schicke uns einfach Deine Bewerbungsunterlagen mit den letzten drei Zeugnissen!

Noch Fragen? In den FAQs findest Du zahlreiche Fragen und dazugehörige Antworten oder kontaktiere uns gerne direkt über das Kontaktformular.

Zur FRICKE Gruppe zählen nicht nur unterschiedliche Unternehmen sondern auch zahlreiche Standorte:




Es wurden Stellenangebote gefunden

Initiativbewerbung

Sie finden gerade kein passendes Stellenangebot? Dann bewerben Sie sich hier initiativ.

Initiativbewerbung