Bewerbungstipps für Azubis bei der FRICKE Gruppe

Bewerbungstipps für Azubis bei der FRICKE Gruppe


Willkommen in einem motivierten und dynamischen Team
Bewerbungstipps für Azubis bei der FRICKE Gruppe
 

Bewerbungstipps für Azubis

Du suchst nach einem Ausbildungsplatz oder dualem Studienplatz, hast bisher noch nicht viele Erfahrungen mit Bewerbungen oder einem Auswahlverfahren gemacht und suchst nach Bewerbungstipps? Kein Problem! Die Mitarbeiter unserer Personalabteilung geben Dir gerne Tipps, um den ersten Schritt für Deinen Berufsstart optimal zu gestalten. Durch das Absenden Deiner Bewerbungsunterlagen, stellst Du bereits den ersten Kontakt zu Deinem potentiellen Arbeitgeber her und zeigst uns, dass Du Dich für eine Ausbildung bei der FRICKE Gruppe interessierst. Wir möchten, dass Du Dich bereits bei Deiner Bewerbung und im gesamten Auswahlprozess wohlfühlst und stellen Dir deshalb wertvolle Tipps zur Verfügung und skizzieren den Prozess Schritt für Schritt. Wenn Du an weiteren Tipps von unserem Personalleiter Carsten Deter interessiert bist, klicke hier.

„Im Anschreiben solltest Du unbedingt erwähnen, für welchen Standort Du Dich bewirbst und warum Du Dich für den ausgewählten Ausbildungsberuf interessierst.“

Lisa Heins – Personalsachbearbeiterin

„Zu einer vollständigen Bewerbung gehört der Lebenslauf, ein Foto, ein Anschreiben und Deine letzten drei Zeugnisse. Füge auch gern Praktikumsnachweise, Zertifikate und Bescheinigungen für besondere Leistungen, Schüler- und Ferienjobs sowie Schulprojekte an.
Du kannst Dich bei FRICKE entweder über die Karriereseite oder per Post bewerben. Wichtig ist für uns immer, dass Deine Unterlagen vollständig sind.“

Jennifer Noll – Personalreferentin

„Wir sind auf der Suche nach zuverlässigen Auszubildenden und Mitarbeitern, auf die sich die Kollegen verlassen können. Daher sind Schulnoten wichtig, doch nicht alles. Insgesamt sind sie natürlich nur ein Kriterium von vielen, auf die wir im Auswahlverfahren achten.“

Carsten Deter – Personalleiter

„Bereite Dich auf Dein Vorstellungsgespräch vor. Wir möchten vor allem erfahren, wer Du wirklich bist – überzeuge uns im Vorstellungsgespräch mit Deiner Persönlichkeit. Zeig uns Dein Interesse an der FRICKE Gruppe und stelle uns zum Abschluss auch gern relevante Fragen zur Ausbildung und zum Unternehmen.“

Cathaline Nolte – Personalreferentin

Schritt für Schritt

1

Abschicken der Bewerbung

(online oder per Post)

2

Automatische Eingangsbestätigung

(per E-Mail oder per Post)

3

Vorauswahl anhand der Bewerbungsunterlagen

4

Einladung
zu unseren Azubi-Auswahlnachmittagen

(Erstgespräch und Einstellungstest)

5

Gegebenenfalls Einladung zum Zweitgespräch

(abhängig vom Ausbildungsberuf)

6

Vertragsangebot und Vertragsunterzeichnung

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich hier direkt oder schau in unseren Stellenangeboten nach passenden Jobs


„Damit Du nicht zu spät bist und bereits alle Ausbildungsplätze vergeben sind, ist ein idealer Zeitpunkt für Deine Bewerbung direkt nach den Sommerferien. Dann sind die meisten Unternehmen auf der Suche nach Azubis und Studenten für das kommende Jahr.

Janice Müller – Personalreferentin

Bewerbungsgespräche führen wir in entspannter Atmosphäre. Denn wir möchten Dich besser kennenlernen. Wir möchten herausfinden, warum Du Dich bei uns beworben hast, was Dich an dem gewählten Beruf besonders interessiert und warum genau Du die richtige Person für diesen Job bist.“


Was gehört in deine Bewerbung?

Anschreiben

Mappe

Deckblatt

Lebenslauf

Zeugnisse

Referenzen, Zertifikate, Praktikums-nachweise