FRICKE fördert

FRICKE fördert


Regionales soziales Engagement
Fricke Social Day
 

Intitiative „FRICKE fördert“

FRICKE ist als Familienunternehmen in der Region verwurzelt, an vielen Standorten in Deutschland und Europa vertreten und auf alle Fälle digital mit der Welt verbunden. Für uns ist es daher selbstverständlich, dass wir der Gesellschaft etwas zurückgeben.

Die Initiative „FRICKE fördert“ deckt zahlreiche Aktivitäten der Familien-Firmengruppe ab, um soziales Engagement in der Region zu zeigen und der Gesellschaft etwas zurückzugeben.
Unterstützt werden Vereine sowie Initiativen aus den Bereichen Bildung, Sport und Integration.

Wir ermöglichen es Flüchtlingen ein Praktikum bei der FRICKE Gruppe zu absolvieren. Fällt der Praktikant positiv auf, bieten wir gerne ein festes Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis an.
Mit der Lebenshilfe Bremervörde/Zeven besteht seit langer Zeit eine Partnerschaft. Erlöse aus Losverkäufen werden an die Lebenshilfe gespendet. Eine regelmäßige Auftragsvergabe erfolgt auch, sodass die Lebenshilfe die FRICKE Gruppe ebenfalls erfolgreich unterstützt.
Sportliche Aktivitäten werden von der FRICKE Gruppe auch gefördert. Der „Heeslinger SC“ wird von der Unternehmensgruppe gesponsert und unterstützt. Im Reitsport ist FRICKE ebenfalls wieder zu finden, denn regionale Turniere können FRICKE zu ihrem Sponsor zählen.

Neben diesen außerbetrieblichen Tätigkeiten liegen uns die Mitarbeiter sehr am Herzen. Aufgrund unseres familiären Hintergrundes steht Work-Life-Balance klar im Vordergrund, sodass die Mitarbeiter ihr Familienleben mit ihren eigenen Karriere-Ideen in Einklang bringen können.

FRICKE Social Day

Der FRICKE Social Day ist seit dem Jahre 2016 ein jährliches Event, um soziale Einrichtungen, Institutionen sowie Vereine in der Region zu unterstützen. Soziale Einrichtungen, die im Umkreis von 30 Kilometern um einen Standort der FRICKE Gruppe liegen, dürfen sich mit einem Projekt bewerben. Einige unserer Auszubildenden und Studenten dürfen an diesen Projekten im Zeitraum von Anfang September bis Ende Oktober freiwillig einen Tag lang mitwirken. Jährlich finden circa 10-20 Projekte statt.
Beim Social Day unterstützen wir diverse Einrichtungen – u. a. Kindergärten, Tafeln, Schulen, Jugendzentren und Dorfvereine.

„FRICKE fördert“ Blogbeiträge

Fricke Social Day
Fricke Social Day 2018 – Wir packen an!

Hallo zusammen, ein ganz besonderes Projekt der Fricke Gruppe geht in diesem Jahr in die dritte Runde – der Fricke Social Day. Im Rahmen der Initiative „Fricke fördert“ sind wir wieder auf der Suche nach sozialen Einrichtungen, die unsere Unterstützung gebrauchen können. Die einzige Voraussetzung, um sich für das Projekt bewerben...
mehr lesen


Lebenshilfe in Bremervörde
Lebenshilfe – eine langjährige Zusammenarbeit

Hallo Leute, ich war im Dezember für ein paar Stunden bei der Lebenshilfe in Bremervörde. Dort hatte ich ein Gespräch mit dem Abteilungsleiter für Fachdienst berufliche Teilhabe. Es ging um die Zusammenarbeit zwischen FRICKE und der Lebenshilfe und was die beiden Unternehmen füreinander tun. Wofür steht die Lebenshilfe? Die Lebenshilfe...
mehr lesen


Fricke Stipendium
Fricke Stipendium geht in die nächste Runde

Hey Leute, Sophie hatte letztes Jahr einen Beitrag über das Fricke Stipendium zum Fachlageristen geschrieben, in dem sie das Konzept vorgestellt und euch eine Fortsetzung versprochen hat. Die Fortsetzung kommt jetzt! Ich habe mich mit Franciska Marsand getroffen, die als Teamcoach im Versand bei im Logistikzentrum bei Fricke Heeslingen tätig...
mehr lesen




Es wurden Stellenangebote gefunden

Initiativbewerbung

Sie finden gerade kein passendes Stellenangebot? Dann bewerben Sie sich hier initiativ.

Initiativbewerbung