Azubi-Austausch mit SAPHIR Maschinenbau

Azubi-Austausch mit SAPHIR Maschinenbau

Niklas hat im Rahmen seiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik am Azubi-Austausch mit SAPHIR Maschinenbau teilgenommen.

Abteilungen / Standorte
Zurück

Hallo zusammen,

mein Name ist Niklas, ich bin 22 Jahre alt und habe im August 2020 die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik in der FRICKE Gruppe gestartet. Durch meine zuvor ausgeübte Ausbildung als Land und Baumaschinenmechatroniker habe ich schon früh das Interesse zur Landtechnik, beziehungsweise an Landmaschinen und deren Ersatzteilen für mich entdeckt und somit den Weg zur FRICKE Gruppe gefunden.

In meiner bisherigen Ausbildungszeit bei FRICKE habe ich die logistischen Prozesse bestehend aus dem Wareneingang, das anschließende Einlagern sowie dem Warenausgang einschließlich Kommissionierung und versandfertiges Verpacken kennengelernt.

Azubi-Austausch

Azubi-Austausch: Neue Aufgaben - neue Erfahrungen

Um neue Aufgabenfelder kennenzulernen und den eigenen Horizont zu erweitern, habe ich mit dem Azubi-Austausch die Chance bekommen, für zwei Monate in der Logistikabteilung bei Saphir Maschinenbau in Bockel zu arbeiten.

Saphir Maschinenbau ist ein Unternehmen der FRICKE Gruppe und beschäftigt sich mit der Konstruktion und Herstellung von Arbeitsgeräten für die Bereiche Grünlandtechnik, Bodenbearbeitung sowie Hof-, Industrie- und Kommunaltechnik.

Meine Aufgaben bei Saphir basierten darauf, Arbeitsgeräte und deren Komponenten aus Zentraleuropa mithilfe eines Flurförderzeuges abzuladen und auf Menge sowie Güte zu kontrollieren. Anschließend wurden diese in das Warenwirtschaftssystem eingebucht und in der 2.600 Quadratmeter großen Lagerhalle eingelagert.

Außerdem zählte zu meinen Aufgaben das Kommissionieren der Kundenbestellungen sowie das Ermitteln von Lagerbeständen. Darüber hinaus habe ich Einblicke in den Warenausgang bekommen und gelernt, fachgerecht zu beladen und die Güter anschließend ordnungsgemäß mithilfe der Ladungssicherung zu sichern.

Ich blicke durch den Azubi- Austausch auf eine interessante sowie informative Zeit zurück und es hat mich gefreut, die Kollegen und Kolleginnen bei Saphir Maschinenbau in Bockel kennenzulernen und unterstützen zu dürfen.

Ich freue mich auf die zukünftigen Ausbildungsabteilungen sowie die spannenden Aufgaben und Projekte in der FRICKE Gruppe.

Ihr habt Anregungen oder Vorschläge für interessante Themen?f.inside Team kontaktieren

Ähnliche Beiträge

Auslandsaufenthalt bei GRANIT Parts PolenAuslandsaufenthalt bei GRANIT Parts Polen

Hier berichtet der duale Student Björn über seinen drei monatigen Auslandsaufenthalt bei GRANIT Parts Polen als Teil seiner Ausbildung bei der Fricke Gruppe

Mehr lesen
Der neue Teamleiter des POM - OliverDer neue Teamleiter des POM - Oliver

Seit dem 01.01.2021 gibt es einen neuen Teamleiter des POM - Oliver. Was seine neuen Aufgaben als Teamleiter sind, erfahrt ihr hier.

Mehr lesen

Kommentare