Social Media Managerin Lee - Digitale Berufe bei der FRICKE Gruppe

Digitale Berufe bei der FRICKE Gruppe – Lee ist Social Media Managerin

Head of Social Media Lee

Hey Leute,

heute gibt es die Fortsetzung aus unserer Reihe „Digitale Berufe bei der FRICKE Gruppe“. Im letzten Beitrag habe ich euch Leo vorgestellt, der Produktspezialist für digitales Business bei FRICKE Landmaschinen ist. Heute geht es mit Lee weiter. Sie arbeitet seit 2018 bei GRANIT PARTS und ist seit 2020 Social Media Managerin in Heeslingen.

Wie wird man Social Media Managerin?

Die Position hat sich mit der Zeit ergeben. Die FRICKE Gruppe betreibt schon seit längerer Zeit mehrere Social Media Kanäle. Accounts von GRANIT PARTS und den anderen Unternehmensbereichen wie Gartenland oder SAPHIR Maschinenbau sind u. a. auf Facebook, Instagram und YouTube zu finden. Es gab allerdings lange keine feste Strategie. Mittlerweile leitet Lee die Kampagnen auf Social Media und ist mit der Zeit in die Rolle hineingewachsen. Ziel ist es, zum einen Brand Awareness zu generieren und zum anderen mit der Zielgruppe im Austausch zu bleiben.

Ich bin immer im regelmäßigen Austausch mit dem Team. Es gibt keine Alleingänge. Stattdessen lege ich großen Wert auf die Meinung meiner Teamkollegen und denke, dass es wichtig ist, sich hier immer wieder neue Blickwinkel einzuholen und gemeinsam zu brainstormen.

Lee über die Bedeutung der Zusammenarbeit im Marketing.

Was macht man als Social Media Managerin?

Der Fokus bei Lees Arbeit liegt auf Facebook und Instagram. Darüber hinaus betreut sie gemeinsam mit dem Corporate Video Producer Daniel den GRANIT YouTube Account. Zu den täglichen Aufgaben zählen zum Beispiel das Planen von Werbekampagnen und organischen Postings. Das sind Beiträge, die nicht finanziell unterstützt werden. Aber auch die Betreuung und Organisation von Influencer Marketing Kampagnen gehören dazu. Immer wieder werden Strategien überarbeitet, Zielgruppen neu angepasst und Learnings aus vergangenen Kampagnen und Kooperationen gezogen.

Neben meiner Hauptaufgabe stehe ich den Kollegen außerdem bei Fragen und Problemen mit unserem Intranet f.connect zur Verfügung und bin auch abseits von Schulungen immer zu diesem Thema erreichbar.  

Wie entstehen die Texte und Inhalte für die zahlreichen Postings und Kampagnen?

Die Postings sind häufig eine Mischung aus bereits bestehenden Texten ihrer wortgewandten Kollegin Larissa, die als Projektmanagerin im Marketing unter anderem das partsMagazin betreut, und eigenen Anpassungen, um die Zielgruppe bestmöglich abzuholen. Auch mit ihrer Kollegin Mariam ist Lee regelmäßig in Kontakt. Mariam kennt ihr vielleicht schon von TikTok. Seit Kurzem ist sie nun auch das Gesicht der neuen GRANIT PARTS YouTube Serie „GRANIT@WORK“. Noch nicht gesehen? Dann wird es aber Zeit!

Welche Rolle spielt Social Media während Corona?

Regelmäßige Beiträge auf den Social Media Kanälen haben während Corona geholfen, Präsenz zu zeigen und den Kunden zu vermitteln, dass wir weiterhin für sie da sind und alles dafür tun, dass ihre Arbeit weitergeht. Selbstverständlich sind wir über die Kanäle immer erreichbar und helfen, wenn es Fragen gibt.

Ich würde behaupten, dass es in dieser Situation sehr wichtig für unsere Kunden ist, direkt mit jemandem sprechen zu können, wenn es Probleme gibt. Ich könnte mir vorstellen, dass die Drähte im Kundencenter noch mehr als ohnehin schon glühen. Nachdem ich dort vor kurzem einige Tage ausgeholfen habe kann ich vor den Kollegen nur meinen Hut ziehen!

Sagt Lee über die Bedeutung auch in Coronazeiten für unsere Kunden da zu sein.

Lee hat uns gezeigt, dass der Job der Social Media Managerin auf jeden Fall sehr vielfältig ist und viel Teamarbeit dahintersteckt. Vielen Dank für das aufschlussreiche Gespräch, Lee!

Eure Leona

Kommentar hinterlassen

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Felder mit * werden benötigt