Nachhaltigkeit bei FRICKE

Nachhaltigkeit bei FRICKE

Was bedeutet Nachhaltigkeit? Was ist WE ACT? Und was trägt FRICKE zur nachhaltigen Entwicklung bei?

Fricke fördert
Zurück

Hallo Leute,

heute möchten wir mit euch über das Thema Nachhaltigkeit sprechen. Doch was bedeutet Nachhaltigkeit? Was ist WE ACT? Und was trägt FRICKE zur nachhaltigen Entwicklung bei? Hier erfahrt ihr mehr darüber, wie das Thema Nachhaltigkeit in der Fricke Gruppe eingebunden wird.

Was ist Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit umfasst das Befriedigen deiner gegenwärtigen Bedürfnisse, ohne dadurch zukünftige Generationen in ihren Möglichkeiten einzuschränken. Nachhaltiges Handeln bedeutet also nicht nur klimaschonend und damit ökologisch zu handeln, sondern bezieht sich auch auf die Bereiche Ökonomie und Soziales. Die Europäische Union hat im Zusammenhang mit diesen 3 Säulen der Nachhaltigkeit bestimmte Ziele aus dem Amerikanischen übernommen.  Global wurden 17 Nachhaltigkeitsziele für 2030 zusammengetragen, an denen sich jeder Privathaushalt sowie jedes Unternehmen orientieren kann. Auch Fricke versucht seinen Teil zu diesen Zielen beizutragen. So arbeiten wir beispielsweise mit Viva con Agua zusammen, die sich für den Zugang zu sauberem Wasser einsetzen. So haben wir das Team von VcA auch dieses Jahr auf dem Deichbrand Festival unterstützt.

17 globale Ziele zur nachhaltigen Entwicklung

We Act und ihre Projekte

Um das Thema Nachhaltigkeit auch intern bei FRICKE aufzunehmen und bestmöglich im Sinne der Nachhaltigkeit zu handeln, wurde 2020 schließlich „WE ACT“ gegründet. Das Team besteht zurzeit aus Philipp und Adrian Fricke, unseren Nachhaltigkeitsmanagerinnen Vanessa und Kirsten, sowie weiteren Kollegen verschiedener Abteilungen. Aber auch weitere Kollegen bringen sich regelmäßig im Rahmen der Projekte von WE ACT ein.

Das Team entscheidet sich für Maßnahmen, welche effektiv, wirtschaftlich und zugleich umsetzbar sind. Ist eine mögliche Maßnahme gefunden, so geht es schnell in die Planung bis hin zur tatsächlichen Umsetzung des Projektes. Einige dieser Projekte sind euch sicherlich schon mal zu Ohren gekommen... Zu den FRICKE Fördert Projekten gehören nämlich unter Anderem:

Aber auch etwas umfangreichere Projekte konnten bereits umgesetzt werden. So umfasst eines der neuen Projekte beispielsweise den Bereich E-Mobilität. Der ein oder Andere von euch ist mit Sicherheit schon mal an den E-Ladestationen vorbeigelaufen, welche von PKWs einiger Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten genutzt werden können.

Damit nicht genug: mittlerweile kein Geheimnis mehr, ist der Bau ein weiteres Logistikzentrums der FRICKE Gruppe in Tholey. Aber was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? Der Bau des Logistikzentrums hat neben der Schaffung von neuen Arbeitsplätzen noch einen weiteren ziemlich entscheidenden Zweck: Tholey liegt nah an Spanien und Frankreich, was eine schnellere Belieferung unserer Kunden möglich macht und durch die kürzeren Transportwege eine Menge CO2 einspart.

Als Ausbildungsunternehmen legt FRICKE des Weiteren sehr viel Wert auf Bildung. Dabei steht jedoch nicht nur die Entwicklung der Azubis und Studenten im Vordergrund, sondern auch die Weiterbildung bestehender Mitarbeiter. In diesem Sinne bietet FRICKE allen Mitarbeitern kostenlose Englisch- und Deutschkurse, um die eigenen Fähigkeiten zu verbessern und im Sinne des internationalen Handels innerhalb und außerhalb des Unternehmen kommunizieren zu können.

Das ist zwar bei Weitem nicht alles, was das WeAct Team im Bereich der Nachhaltigkeit erreichen konnte, einen neuen Einblick hinter die Kulissen konntet ihr dadurch aber mit Sicherheit bekommen...

Neue Maßnahmen sind bereits in Planung. Wir bleiben gespannt und wünschen dem WeAct Team viel Erfolg!

Falls ihr eigene Vorschläge habt, könnt ihr diese an  gutervorschlag@fricke.de  senden. Das We Act Team freut sich immer über sinnvolle und umsetzbare Maßnahmen zu FRICKEs nachhaltigen Entwicklung.

Ihr habt Anregungen oder Vorschläge für interessante Themen?f.inside Team kontaktieren

Ähnliche Beiträge

Fricke fördert - In der Fremde ein Zuhause findenFricke fördert - In der Fremde ein Zuhause finden

Der Umgang mit Flüchtlingen ist ein wichtiges Thema. Wir möchten euch ein bisschen erzählen wie wir das hier bei Fricke machen. *** Fricke fördert ***

Mehr lesen
Lebenshilfe - eine langjährige ZusammenarbeitLebenshilfe - eine langjährige Zusammenarbeit

Unsere Auszubildende war im Dezember bei der Lebenshilfe in Bremervörde und hat sich einen Einblick über die Tätigkeiten verschafft.

Mehr lesen

Kommentare