PARTS & SERVICE WORLD 2022 - Let the show begin

PARTS & SERVICE WORLD 2022 - Let the show begin

Die PARTS & SERVICE WORLD öffnete am letzten Novemberwochenende nach vierjähriger Zwangspause endlich ihre Tore. Ein voller Erfolg.

Messen
Zurück

Nach der erfolgreichen Premiere der PARTS & SERVICE WORLD im Jahr 2018 ging die PSW nach vierjähriger Pause vom 25. bis 27. November wieder an den Start. Mehr als 220 Aussteller waren auf dem Messegelände in Kassel dabei, um sich mit dem Fachhandel aus der Land-, Garten- und Kommunaltechnik auszutauschen und Lösungen vor allem in den Bereichen Service-Leistungen, Ersatz- und Verschleißteile sowie Shop-Produkte zu präsentieren. Premiere feierte der Themenbereich Baumaschine. Wie die PSW gelaufen ist, erfahrt ihr im folgenden Blogartikel.

Mit 155 Ausstellern und 10.000 Besuchern feierte die PARTS & SERVICE WORLD im Jahr 2018 ihre erfolgreiche Premiere. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Die positive Resonanz der Besucher und Aussteller ließ schnell den Schluss zu, dass die PSW – eigentlich bereits 2020 – wiederholt werden sollte. Und so wurden die Vorbereitungen für die nächste PSW aufgenommen. Aussteller und Besucher mussten akquiriert werden, das Drumherum um die Messe – hierzu zählen unter anderem das Catering, die Hotels, das Bühnen- und Academyprogramm und natürlich auch die Abendveranstaltungen - musste koordiniert werden. Die Organisation einer Messe bedeutet einen enormen Aufwand im Voraus, zumal die PSW erstmalig alleine von GRANIT organisiert wurde.

Doch der Aufwand sollte sich lohnen. Neben den vielen tollen Ausstellern versprach auch das Rahmenprogramm mit einer Vielzahl an Talkrunden, Versteigerungen und anderen Attraktionen einen spannenden und abwechslungsreichen Messekongress. Die Planungen, die sich über Monate zogen, gipfelten schließlich in der Woche vorher im Aufbau direkt vor Ort.

Am Freitagmorgen des 25. Novembers um 10 Uhr war es dann endlich soweit. Die Anspannung aufgrund der langen Vorbereitungszeit war plötzlich vergessen. Nach fünf Tagen Aufbau konnte es endlich losgehen!

Neben ersten von TV-Moderator Sven Tietzer moderierten Programmpunkten auf der Showbühne konnte der Freitag gut zu einem gezielten Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern genutzt werden. Den Abschluss des ersten Messetages stellte das von knapp 1500 Gästen besuchte Networking-Event inklusive einer Talkrunde mit Gästen, wie Martin Richenhagen (ehe. CEO AGCO-Corporation) und Hans-Peter Fricke dar.

Weiter ging es dann am Samstagmorgen, an dem bereits eine halbe Stunde vor Beginn des zweiten Messetages der Eingangsbereich bereits nahezu komplett gefüllt war. Auch an diesem Tag sollte das Rahmenprogramm wieder einiges zu bieten haben. Neben zwei Versteigerungen auf der Showbühne, konnte auf dem Weihnachtsmarkt auf der Außenfläche einem Holzkünstler bei der Arbeit zugesehen werden. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen!

Nach unzähligen spannenden Gesprächen an den Messeständen, sollte das Highlight des zweiten Tages jedoch die große Messeparty am Abend werden. Unter dem Motto „Aprés-Ski“ versammelten sich Besucher und Aussteller, um den Abend und die erfolgreiche Messe gebührend zu feiern. Gezeichnet von guter Stimmung, Musik und einem leckeren Buffet, sollte vielen der Abend wohl auch aufgrund des Auftritts von Mia Julia, der Mallorca-Sängerin, in Erinnerung bleiben.

Nach einer für viele langen Partynacht stand dann am Sonntag der letzte von insgesamt drei aufregenden Messetagen auf dem Programm. Etwas ruhiger als noch am Samstag ging es zwar in den Messehallen zu, trotzdem bildete der Sonntag den perfekten Abschluss der PSW.

Um 15 Uhr schlossen die Tore der zweiten PARTS & SERVICE WORLD. Mehr als 15.000 Besucher und 210 Aussteller können voller Freude und Zufriedenheit auf ein erfolgreiches Messewochenende mit vielen tollen Gesprächen und neuen Kontakten zurückblicken.

Wir danken allen Ausstellern, Besuchern und Dienstleistern für die Teilnahme an der PARTS & SERVICE WORLD 2022 und freuen uns, alle im Jahr 2024 wieder begrüßen zu dürfen, wenn die PSW erneut ihre Tore öffnet.

Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit dem diesjährigen Aftermovie vertreiben:

Ihr habt Anregungen oder Vorschläge für interessante Themen?f.inside Team kontaktieren

Ähnliche Beiträge

OMR-Festival 2022OMR-Festival 2022

Im Mai fand nach zweijähriger Pause wieder das OMR-Festival in Hamburg statt. Das Team Social-Media & Events war dabei.

Mehr lesen
#WillkommenZuhause Fricke Party 2018#WillkommenZuhause Fricke Party 2018

Die Fricke Party ist eines der Highlights des Jahres +++ Ihr wolltet schon immer mal wissen, was alles zu tun ist, wie wir feiern und was so alles zur Partyplanung gehört +++ Willkommen zur Fricke Party 2018 +++

Mehr lesen

Kommentare