Heute schon an morgen denken - Das GRANIT Produktmanagement

Heute schon an morgen denken - Das GRANIT Produktmanagement

Was macht eigentlich ein Produktmanager? Erfahrt hier mehr über das GRANIT Produktmanagement und den beruflichen Werdegang von Dominic!

Karrierewege
Zurück

Von der Glühlampe bis zum Dieselmotor - das Produktsortiment von GRANIT PARTS umfasst eine breite Spanne verschiedener Artikel. Vor kurzem haben wir bereits über Christoph, den Abteilungsleiter des Bestandsmanagements geschrieben. Mit diesem Beitrag möchten wir euch Dominic und damit die andere Seite des Einkaufs vorstellen, das Produktmanagement. Zu diesem Zweck hat uns Dominic von seinem eigenen Werdegang und seiner jetzigen Tätigkeit bei GRANIT berichtet!

Viele Wege führen zu FRICKE

Dominics Berufsweg startet allerdings nicht bei FRICKE. Nach der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Lebensmittelbereich absolviert er ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre bei einem Fachgroßhandel für Backbetriebe. Seine Theoriephasen durchläuft er dabei an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein.

Auch die dualen Studenten von FRICKE besuchen damals diese Universität. Und so sitzt Dominic gemeinsam mit einigen seiner heutigen Kolleginnen und Kollegen in der Vorlesung. Darunter Nele aus der Rechnungsabteilung, Niklas aus dem Projektmanagement und Philipp Fricke.

Nach seinem dualen Studium startet er bei seinem damaligen Arbeitgeber im Einkauf, wo er nach knapp einem Jahr zum stellvertretenden Leiter aufrückt. Mit einem berufsbegleitenden Masterstudium des Supply Chain Managements an der NORDAKADEMIE spezialisiert er sich weiter in Richtung Beschaffung und Verfügbarkeit. Besonderen Fokus legt er hiebei auf Lieferketten.

Von der Leidenschaft zum Beruf

Schon von Anfang an fehlt ihm aber die Leidenschaft für das Produktsortiment seines Arbeitgebers. Viel mehr interessiert er sich für das Arbeiten in der Werkstatt und das Schrauben an seinen Mopeds am Wochenende. Als er nach dem Master nach einer neuen Herausforderung sucht, kommt ihm die Firma seiner Kommilitonen in den Sinn, die FRICKE Gruppe. Der Ersatzteilgroßhändler GRANIT verbindet für ihn Arbeit und Leidenschaft - die perfekte Kombination. Mitte 2019 startet er kurz nach seiner Bewerbung dann im Produktmanagement.

Zunächst teilt er sich die Produktbereiche mit seinem Kollegen Hendrik im Bereich Elektrik (Katalog 5), später spezialisiert er sich immer weiter auf die Themen Beleuchtung, Kommunikationssysteme, Installationsmaterialien und Bedienschalter. Er übernimmt eigene Indizes, also die Verantwortung für verschiedene Produktgruppen.

Dominic und Hendrik im GRANIT-Einkaufsbüro in Taiwan

Die Tätigkeit als Produktmanager besteht vor allem in der Akquise neuer Lieferanten, Erstellung eines ganzheitlichen Produktprogramms sowie der Aufarbeitung von Rückständen. Aber auch jährliche Gespräche mit den eigenen Lieferanten, sowie die darin inbegriffene Verhandlung um Konditionen stellen eine Kerntätigkeit dar.

Obwohl er sein Studium und seine Ausbildung in einem anderen Bereich absolviert hat, kann er sich schnell in die neuen Themenbereiche einarbeiten. Besonders die Identifikation mit dem eigenen Sortiment ist seiner Meinung nach dabei elementar.

Dominic der Divisionsleiter

Heute ist Dominic Divisionsleiter im Bereich Schleppertechnik. Das Produktmanagement bei GRANIT PARTS ist in verschiedene Divisionen unterteilt, die jeweils große Themenfelder, wie Bodenbearbeitung, Schleppertechnik oder Garten & Forst zusammenfassen. Sie stellen organisatorische Einheiten dar und ermöglichen ein kleinteiligeres Vorgehen im Produktmanagement.

Dominic in seinem Büro in Heeslingen

Dominics Aufgabe als Divisionsleiter besteht vor allem darin, Projekte zu verwalten und die grobe Richtung für den Bereich Schleppertechnik vorzugeben. Kurzgesagt den Blick für „das große Ganze“ zu behalten. Das bedeutet auch, dass er mit seinem sechsköpfigen Team Visionen entwickelt und ganzheitliche und marktfähige Produktprogramme erstellt. Aber auch bei Lieferantengesprächen ist er als zweite Stimme dabei, wenn es um die Vereinbarung von Rahmenvereinbarungen oder anderen allgemeinen Themen geht. Pro Jahr können das bis zu 100 Gespräche sein!

Lieferant Cummins/ Fleetguard übergibt den Pokal „Distributor of the Year 2021“ an Florian und Dominic

Besondere Herausforderungen sieht er als Divisionsleiter in der Sammlung von Daten und Content. Essenziell ist jedoch auch deren Aufbereitung im Granit Webshop und in der Multimarken Datenbank Rep.Guide. In GRANITs Datenbank mit über 13 Millionen Artikeln im Webshop und den jeweiligen Vergleichsnummern sieht er einen eindeutigen Marktvorteil und eine große Chance für die kommenden Jahre.

Parallel zu seiner Arbeit als Divisionsleiter arbeitet Dominic aber auch noch als Produktmanager. Langfristig soll diese Tätigkeit ein Kollege übernehmen, damit sich Dominic ganz auf die Koordinierung des Teams fokussieren kann.

Blick nach vorn

Die Ausweitung des Produktangebots der Eigenmarke GRANIT PARTS ist eines der Kernthemen für die nächsten Jahre. Durch großes Expertenwissen bei GRANIT und die Etablierung eines hauseigenen Qualitätsmanagements sind diese Produkte hochwertige und attraktive Alternativen innerhalb des Sortiments. Langfristig sei das Ziel, die Eigenmarken-Produkte noch weiter in ihrer Qualität zu steigern und gleichzeitig den eigenen Marktanteil auszubauen.

Diese Erweiterungen erfordern zunehmend höhere Produktivität und mehr Arbeitskraft im Produktmanagement von GRANIT. Eine Hauptaufgabe sieht Dominic daher für die nächste Zeit in der Systematisierung der Abläufe innerhalb seiner Division. Was aktuell noch individuell gehandhabt wird, möchte er in Zukunft durch klare Schemata ersetzen, die das gemeinsame Arbeiten deutlich vereinfachen.

Gleichzeitig möchte er dem steigenden Personalbedarf aber auch mit einer personellen Aufstockung der Division begegnen. Wenn dich also diese vielseitige Tätigkeit als Produktmanager anspricht, kannst du dir hier auch einmal Stellenausschreibungen für das Produktmanagement bei GRANIT PARTS anschauen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Sachbearbeiter Einkauf / Trainee Produktmanagement / Junior Produktmanager

Wir finden es bewundernswert, wie vielseitig Dominics Beruf im GRANIT Produktmanagement ist, speziell mit der zusätzlichen Arbeit als Divisionsleiter. Wir danken ihm für seine Zeit und wünschen ihm und seinem Team alles Gute für die Zukunft!

Ihr habt Anregungen oder Vorschläge für interessante Themen?f.inside Team kontaktieren

Ähnliche Beiträge

Schülerjob im MarketingSchülerjob im Marketing

Schülerjob bei FRICKE in Heeslingen. Das Unternehmen bietet viele Möglichkeiten, um mit einem Schülerjob das Taschengeld aufzubessern!

Mehr lesen
Der letzte Meilenstein - BachelorthesisDer letzte Meilenstein - Bachelorthesis

Die Bachelorthesis ist der letzte Schritt vor dem Bachelorabschluss. Carolin berichtet über ihre Bachelorthesis und gibt Tipps & Tricks.

Mehr lesen

Kommentare